Trigurtas – Teil 2 

„Wir handeln heute mit unseren Erfahrungen von gestern mit dem Blick auf das Morgen.“
Kinder können einen anderen Weg gehen, wie ihre Eltern. Sie können ganz anders sein in ihrem Sein und der Aussage „Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm.“ als Trugschluss enttarnen. 
Wie häufig kommt das vor? Ab wann „zählt“ diese Aussage? Oder eben nicht? 
Bin ich eine Rabentochter, weil ich eine andere Mutter als meine Mutter bin? 
Alte Wunden heilen. Wir bekommen neue, andere. So hofft man. Wenn man aus den Fehlern von gestern heute gelernt und anders handelt. 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s